Telefon: 0345 20034110345 22604440
Telefax: 0345 4701356
0345 22604438
E-Mail an Lagfa e.V.E-Mail

"Die eigene Entwicklung und gleichzeitig das Gemeinwesen voranbringen: Das Engagement von Unternehmen kann einen sinnvollen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung am Standort leisten", sagte Dr. Reinhard Lang, Geschäftsführender Vorstand des UPJ e.V., anlässlich der Jahrestagung des UPJ-Netzwerks am 24. März 2011 im Roten Rathaus in Berlin.

Vor über 300 Gästen aus Wirtschaft, Zivilgesellschaft, Politik und Verwaltung forderte er zugleich noch mehr Mut zu neuen gesellschaftlichen Perspektiven und innovativen kooperativen Problemlösungen.

"Seit fünfzehn Jahre finden Unternehmen, Gemeinnützige und öffentliche Verwaltungen, die gemeinsam eine zukunftsfähige Gesellschaft gestalten wollen, in UPJ eine Plattform und einen Ansprechpartner. Die Entwicklung von Corporate Citizenship und Corporate Social Responsibility in den letzten Jahren ist beeindruckend - ebenso aber auch das Ausmaß der gesellschaftlichen Herausforderungen, vor denen wir als Gemeinwesen aktuell und in der Zukunft stehen", betonte Lang.

Als neue Mitglieder wurden u.a. die Freiwilligen-Agentur Halle -Saalkreis e.V. und die Freiwilligenagentur Magdeburg e.V. begrüßt.

Außerdem wurde der "Berliner Aufruf zur Vernetzung und Verbreitung von Corporate Citizenship, gesellschaftlicher Verantwortung und sozialen Kooperationen" verabschiedet.

Alle Infos zum Engagementfonds 2018 und Vorhaben des Monats

Engagementportal-230.jpg

NEWSFLASH

Wer ist online?

Aktuell sind 978 Gäste und keine Mitglieder online

Newsletter-Abo

captcha 
Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen

Kontakt

Landesarbeitsgemeinschaft der
Freiwilligenagenturen (LAGFA)
Sachsen-Anhalt e.V.
Rathausstraße 13
06108 Halle (Saale)
Telefon: 0345 22604440
Telefax: 0345 22604438