Telefon: 0345 20034110345 22604440
Telefax: 0345 4701356
0345 22604438
E-Mail an Lagfa e.V.E-Mail

Grund zu doppelter Freude hatten die Freiwilligenagenturen (FWA) aus Magdeburg und Halle bei der gestrigen Vergabe des Innovationspreises der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (bagfa). Beide Agenturen erhielten einen mit 3.000 Euro dotierten Hauptpreis und außerdem jeweils eine Sonderauszeichnung für die gesamtkonzeptionelle Arbeit.

„Diese Preise sind eine Anerkennung für den Erfolg der Freiwilligenagenturen in Sachsen-Anhalt“, freut sich Olaf Ebert, Vorsitzender der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (LAGFA). Außerdem habe man mit dem Preisgeld die Möglichkeit, die Engagementförderung für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen oder für Menschen verschiedener Kulturen zu intensivieren.

Die bagfa vergab den neunten Innovationspreis „Teilhabe und Vielfalt im Engagement gestalten“ im Rahmen der jährlichen Fachtagung in Osnabrück. Prämiert wurden die insgesamt sieben Preisträger für ihre vorbildlichen Arbeitsansätze und Projekte, mit denen sie Menschen über die klassischen Engagementmilieus hinaus erreichen, Vielfalt im Engagement gestalten und Teilhabe verschiedenster „Zielgruppen“, wie z.B. von Menschen mit Behinderungen oder psychischen Erkrankungen, von älteren Menschen oder Menschen mit Migrationshintergrund, ermöglichen.

„Mit dem Projekt Sterntaucher ermöglichen wir Menschen, die psychische Beeinträchtigungen haben, eine aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben“, erklärt Jana Schulze, Projektleiterin der FWA Magdeburg. Ehrenamtliche Betätigung sei eine Brücke zur „Normalität“ und helfe Vorurteile zu überwinden. Eine Erfahrung, die auch die Freiwilligen-Agentur Halle mit dem Projekt „Vielfalt nutzen“ bestätigt. „Wenn ehrenamtliche Migranten mit Grundschülern aktiv sind, gibt es keine Barrieren oder Berührungsängste“, berichtet Nicole Niemann, die als Mitarbeiterin der FWA die Migranteninitiativen und Schulen berät.

„Als LAGFA werden wir die prämierten Beispiele den Mitgliedsorganisationen vorstellen und gemeinsam erarbeiten, wie sich diese engagementfördernden Ansätze in andere Standorte übertragen lassen“, blickt Ebert voraus. Denn in nur einem Jahr gibt es den zehnten Innovationspreis und da sollte Sachsen-Anhalt wieder erfolgreich vertreten sein.

Alle Infos zum Engagementfonds 2018 und Vorhaben des Monats

Engagementportal-230.jpg

NEWSFLASH

Wer ist online?

Aktuell sind 1003 Gäste und keine Mitglieder online

Newsletter-Abo

captcha 
Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen

Kontakt

Landesarbeitsgemeinschaft der
Freiwilligenagenturen (LAGFA)
Sachsen-Anhalt e.V.
Rathausstraße 13
06108 Halle (Saale)
Telefon: 0345 22604440
Telefax: 0345 22604438