Telefon: 0345 20034110345 22604440
Telefax: 0345 4701356
0345 22604438
E-Mail an Lagfa e.V.E-Mail

Das 5 Modul der Qualifikation zur Sozialpatin bzw. zum Sozialpaten in Anhalt-Bitterfeld widmete sich noch einmal dem ALG II und den sich daraus ergebenen Ansprüchen. An ausgewählten Beispielen wurden bestimmte Situationen durchgerechnet und davon ausgehend mögliche Beratungsschritte besprochen.

Als ein besonderer Fall wurde die Zahlung von Aufwandsersatz an Ehrenamtlich Engagierte betrachtet. Da hier das Einkommensteuergesetz die Basis bildet, gab es einen kleinen Diskurs zu diesem Gesetz, insbesondere § 3 Nr. 26 und 26 a EStG.

Renterinnen und Rentner haben in bestimmten Fällen einen Anspruch auf Grundsicherung. Wie man diesen berechnet, übten die Teilnehmerinnen unter Anleitung der Sozialpatinnen aus Halle. Klar wurde, dass es nötig ist die betreffenden Personengruppen zu sensibilisieren, die ihnen zustehenden Mittel auch in Anspruch zu nehmen und so eine Überschuldungssituation zu vermeiden.

Nach der wohl verdienten Pause, die eine Sozialpatin kulinarisch versüßte, stellten die Teilnehmenden weitere lokale Partner und deren Angebote vor, so z.B.

der Kreisverband der AWO, mit der Schuldenberatungsstelle
Frauen helfen Frauen e.V., mit dem Frauenhaus und
MitNähe e.V., mit dem Umsonst-Laden

Außerdem wurde der Kontakt zum unabängigen Betreuungsverein im Landkreis Anhalt-Bitterfeld (pdf-Dokument; 200 KB) hergestellt, der sich innerhalb der Ausbildung vorstellen wird und an einer Zusammenarbeit sehr interessiert zeigte.

 

 

Alle Infos zum Engagementfonds 2018 und Vorhaben des Monats

Engagementportal-230.jpg

NEWSFLASH

Wer ist online?

Aktuell sind 976 Gäste und keine Mitglieder online

Newsletter-Abo

captcha 
Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen

Kontakt

Landesarbeitsgemeinschaft der
Freiwilligenagenturen (LAGFA)
Sachsen-Anhalt e.V.
Rathausstraße 13
06108 Halle (Saale)
Telefon: 0345 22604440
Telefax: 0345 22604438