"Wir sind davon überzeugt: Freiwilliges Engagement ist ein Wert an sich und für eine demokratische Gesellschaft von grundlegender Bedeutung. Alle profitieren davon."

#Digitaltag21

LAGFA stellt digitale Mitmachmöglichkeiten vor

Sich ortsunabhängig und zeitlich flexibel zu engagieren ist für viele Freiwillige attraktiv. Über digitale Wege ist vieles möglich. Wie anderes Engagement oder Ehrenamt auch ist digitales Engagement freiwillig und unentgeltlich, wird mit anderen öffentlich ausgeübt und ist nützlich für das Gemeinwohl. Das Besondere ist, dass es ortsunabhängig stattfinden kann, da es vollständig oder teilweise über das Internet ausgeübt wird und digitale Geräte verwendet werden.

Mit dem Projekt "Gutes-geht.digital" wollen die LAGFA Sachsen-Anhalt e.V.  und Freiwilligenagenturen Halle und Magdeburg gemeinsam mit vielen weiteren Partner:innen mehr digitale Engagementmöglichkeiten sichtbar machen und gute Rahmenbedingungen schaffen.

Der Digitaltag 2021 bietet dafür einen guten Rahmen.

logo

Mitte des Jahres soll eine Online-Plattform für digitales Engagement in Sachsen-Anhalt starten, um es Freiwilligen zu ermöglichen, sich ortsunabhängig für Vereine, Initiativen und Organisationen in Sachsen-Anhalt zu engagieren. Bis dahin finden Sie auf dem Engagementportal des Landes ausgewählte digitale Engagementangebote.

Tags: Engagementportal, Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V., Freiwilligenagentur Magdeburg e.V., LAGFA, Sachsen-Anhalt, Digitalisierung

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.