Telefon: 0345 20034110345 2037842
Telefax: 0345 47013560345 4701356
E-Mail an Lagfa e.V.E-Mail

Ein Vorhaben gefördert durch den Engagementfonds des Landes Sachsen-Anhalt

Eigentliches Ziel des Vereins ist es, Menschen mit Behinderungen in die Lage zu versetzen, ihren Alltag besser bewältigen zu können. Durch die jahrelangen Erfahrungen und Kenntnisse der Mitglieder und Unterstützer wird diesen Menschen die Teilhabe am gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Leben ermöglicht.

b_250_188_16777215_00_images_projekte_Netzwerkstelle-Willkommenskultur_vorhaben-des-monats-2017_vbu-web.jpgDas Engagement des Vereins hat seinen Blick in den letzten Jahren hinsichtlich seiner Zielgruppe erweitert. Nicht mehr ausschließlich an Menschen mit Behinderungen richtet sich das Vereinsmotto „Menschen helfen Menschen“, sondern vielmehr sollen alle Mitmenschen, die Hilfe benötigen, unterstützt werden. Vor diesem Hintergrund wurden auch Menschen mit Migrationshintergrund in die Vereinsausrichtung einbezogen. So möchte der Verein unabhängig von einem Aufenthaltsstatus die Integration fördern, interkulturelle Barrieren abbauen und gegenseitige Toleranz in der Gesellschaft ermöglichen.

Mit einem „Garten der Begegnung“ konnte eine wichtige Vorrausetzung für die Integration von Zugewanderten als eine Form der Nachbarschaftshilfe geschaffen werden. Mit dem „Garten der Begegnung“ werden aber nicht nur Zugewanderte zur Mithilfe motiviert, es können zudem auch regelmäßige Integrationstreffen mit Zugewanderten, freiwilligen Engagierten aus dem Verein sowie Bürger*innen aus der Nachbarschaft stattfinden.

Am 18. August 2017 lud der VBU e.V. zu einem "Tag der Begegnungen" ein. Gekommen waren Menschen, die durch den Verein Unterstützung erfahren hatten, Vereinsmitglieder, ehrenamtliche Helfer*innen, Bürger*innen aus der Nachbarschaft sowie deren Familien.

Bei Musik und Unterhaltung trafen sich alte Bekannte, aber auch neue Kontakte wurden geknüpft. In lockerer Atmosphäre konnte so der Verein sein Arbeiten und Wirken interessierten Bürger*innen vorstellen.


Kontakt:

Liebknechtstr. 71
39110 Magdeburg

Weitere Informationen:


Auf der Homepage der LAGFA finden Sie regelmäßig Kurzvorstellungen von Initiativen, deren Engagement für und mit Zugewanderten durch den Engagementfonds unterstützt wird. Eine Übersicht aller geförderten Vorhaben finden Sie hier.

Sie engagieren sich ebenfalls für die Integration Ihrer neuen Nachbar*innen oder suchen Kontakt zu Initiativen in Ihrer Region?

Die landesweite Netzwerkstelle Willkommenskultur berät und begleitet Menschen, die ein Vorhaben zur Integration Zugewanderter in ihre Nachbarschaft planen oder durchführen. Durch den Engagementfonds werden ehrenamtliche Vorhaben von Privatpersonen, Initiativen und Vereinen finanziell unterstützt. Nähere Informationen sowie die Antragsunterlagen finden Sie hier.

 

Alle Infos zum Engagementfonds 2017 und Vorhaben des Monats

NEWSFLASH

Wer ist online?

Aktuell sind 765 Gäste und keine Mitglieder online

Newsletter-Abo

Nutzungsbedingungen

Kontakt

Landesarbeitsgemeinschaft der
Freiwilligenagenturen (LAGFA)
Sachsen-Anhalt e.V.
Leipziger Straße 37
06108 Halle (Saale)
Telefon: 0345 2037842
Telefax: 0345 4701356