"Wir sind davon überzeugt: Freiwilliges Engagement ist ein Wert an sich und für eine demokratische Gesellschaft von grundlegender Bedeutung. Alle profitieren davon."

  • Home
  • LAGFA qualifiziert

LAGFA qualifiziert

"ENGAGEMENT VERNETZT - digital" in 2022

Unser Austauschformat ENGAGEMENT VERNETZT – digital geht 2022 in eine neue Runde und wir möchten Sie herzlich einladen zu verschiedenen Bereichen der Engagementförderung mit uns ins Gespräch zu kommen.

Es erwarten Sie Impulsvorträge zu relevanten Themen wie Monetarisierung und Versicherungsschutz im Ehrenamt, die durch Frage- und Diskussionsrunden ergänzt werden.

Hier werden Sie selbst zu Expert:innen und können von Ihren Erfahrungen aus der Praxis berichten und sich mit anderen Vertreter:innen engagementfördernder Strukturen austauschen.

werbebildDas digitale Austauschformat ENGAGEMENT VERNETZT – digital richtet sich insbesondere an Mitarbeitende engagementfördernder Strukturen wie Koordniator:innen in Freiwilligenagenturen, Engagementzentren, den „engagierten Städten“ und dem engagierten Land, aus Mehrgenerationenhäusern, Nachbarschaftszentren oder Jugendklubs aber auch an Interessierte z.B. aus Initiativen oder anderen gemeinnützigen Einrichtungen, bei denen Engagierte sich einbringen.

Die Veranstaltungsreihe wird ab dem 24. Februar 2022 alle zwei Monate digital per Zoom stattfinden.

 

 

 

Tags: LAGFA, Engagement, Vernetzung, Qualifizierung, Engagement vernetzt - digital