Engagiert für Demokratie

PROJEKTNAME:
Generationen und Nationen – miteinander und füreinander


TRÄGER:
Deutsch-Bulgarische Soziokulturelle Vereinigung e.V.
Schellingstr. 3 - 4
39104 Magdeburg


DURCHFÜHRUNGSZEITRAUM:
01.01. – 30.06.2015


DAS PROJEKT UND SEINE ZIELE:
Das Projekt soll dazu dienen, Gemeinsamkeiten verschiedener Nationen und Generationen aufzuzeigen und somit den Zusammenhalt dieser zu stärken. Durch den Erfahrungsaustausch sollen neue Möglichkeiten erkannt und eigenes Wissen weitergegeben werden. Durch die aktive Gestaltung sollen zudem die sozialen Kompetenzen der Teilnehmer*innen gefördert werden.


UMSETZUNG:
Im Rahmen des Projektes werden Senioren, Kinder und deren Eltern eingeladen, gemeinsam zu basteln, um handwerkliches Geschick zu wecken und Erfahrungen auszutauschen. Durch gegenseitige Besuche im Seniorenheim bzw. in Kindertagesstätten sollen die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen den Generationen und Nationen herausgearbeitet werden. Dabei werden gemeinsame Veranstaltungen durchgeführt, in welchen die deutsche und bulgarische Geschichte, Traditionen und Bräuche vorgestellt werden.


ANSPRECHPARTNERIN:
Frau Zoia Haack


KOOPERATIONSPARTNER:
Hort „Schatzkiste“
Deutsch-Polnische Gesellschaft Sachsen-Anhalt e.V.
Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V

Wer ist online?

Aktuell sind 797 Gäste und keine Mitglieder online

Newsletter-Abo

captcha 
Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen

Kontakt

Landesarbeitsgemeinschaft der
Freiwilligenagenturen (LAGFA)
Sachsen-Anhalt e.V.
Rathausstraße 13
06108 Halle (Saale)
Telefon: 0345 22604440
Telefax: 0345 22604438