Engagiert in der Nachbarschaft

Engagement-Lotsinnen und -Lotsen, seniorTrainerinnen und -Trainer oder engagierte Nachbarn sind ehrenamtlich tätig und setzen sich aktiv dafür ein, andere Menschen für ein Engagement zu gewinnen, sie in ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit zu begleiten und neue Initiativen und Projekte anzuregen. Ihr Anliegen ist es, das Leben in der Nachbarschaft, im Stadtteil oder in der Gemeinde zu bereichern.

Das Haus des Waldes ist die zentrale forstliche Umweltbildungseinrichtung des Landeszentrum Wald in Sachsen-Anhalt.

Die Einrichtung im Nordflügel von Schloss Hundisburg wird seit dem Jahr 2002 von der Landesforstverwaltung bewirtschaftet. Mit seinen umfangreichen waldpädagogischen Angeboten setzt das Haus des Waldes den im Landeswaldgesetz verankerten Auftrag zur forstlichen Bildungsarbeit um.

Hier findet am 09. Juli das Landestreffen "Engagierte Nachbarschaft" statt, welches die Möglichkeit zu einem kollegialen Austausch bietet. Die seit 2014 aktiven Engagement-Lotsen aus dem Landkreis Börde erhalten ihre Weiterbildungs-Zertifikate und entwickeln gemeinsam mit den Teilnehmenden neue Ideen für eine engagierte Nachbarschaft.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 1298 Gäste und keine Mitglieder online

Newsletter-Abo

I agree with the Nutzungsbedingungen

Kontakt

Landesarbeitsgemeinschaft der
Freiwilligenagenturen (LAGFA)
Sachsen-Anhalt e.V.
Leipziger Straße 37
06108 Halle (Saale)
Telefon: 0345 2037842
Telefax: 0345 4701356