Telefon: 0345 20034110345 2037842
Telefax: 0345 47013560345 4701356
E-Mail an Lagfa e.V.E-Mail

Thomas Webel, Minister für Landesentwicklung und Verkehr Sachsen Anhalt, der durch den Staatssekretär Dr. Klaus Klang vertreten wurde, und Carmen Niebergall, Vorsitzende des Demografie-Beirates, hatten heute die Mitglieder der Demografie-Allianz des Landes zur Jahresversammlung nach Magdeburg geladen. Die im September letzten Jahres gegründete Demografie-Allianz mit nunmehr 71 Partnern, zu denen auch die LAGFA Sachsen-Anhalt e.V. gehört, soll den demografischen Wandel in Sachsen-Anhalt maßgeblich mitgestalten. 

Aus Sicht der Allianzpartner ist der demografische Wandel nicht nur eine Herausforderung, sondern auch Chance für einen nachhaltigen Umgestaltungsprozess des Landes. Oberstes Ziel ist es, Sachsen-Anhalt weiter zu einer lebens- und liebenswerten Heimat mit hoher Lebensqualität und guten Lebensbedingungen für alle Einwohner fortzuentwickeln. Die mitwirkenden Akteure zahlreicher Institutionen im Lande wollen die vielfältigen Initiativen und Aktivitäten auf den verschiedenen Handlungsfeldern zusammenführen und öffentlich sichtbar machen. Einige dieser guten Beispiele und Initiativen sollen auf der Versammlung vorgestellt und diskutiert werden, um daraus weitere Ideen zu entwickeln.

Als eine Strategie zur Gestaltung des demografischen Wandels wurde auch die Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements thematisiert. Die engagierten Nachbarschaften sind dabei genauso beispielgebend wie die ehrenamtlichen Seniorenbegleitungsprojekte, die bereits in vielen Regionen umgesetzt werden. Wichtig ist, dass die Ehrenamtlichen als Ergänzung und Bereicherung verstanden werden und nicht die Hauptamtlichen ersetzen bzw. entsehende Lücken in der Daseinsfürsorge kompensieren sollen.

Gleichzeitig ist ehrenamtliches Engagement eine Möglichkeit neues Wissen sowie soziale Kompetenzen zu erwerben und ein Beispiel, wie die seniorTrainer zeigen, in der so genannten dritten Lebensphase das Gemeinwesen aktiv mitzugestalten und Erfahrungswissen einzubringen.

Eigene aktuelle Projekte und Maßnahmen können als gute Beispiele formuliert und veröffentlicht werden.

Quelle: unter Nutzung der Pressemeldung des MLV

Wer ist online?

Aktuell sind 766 Gäste und keine Mitglieder online

Newsletter-Abo

I agree with the Nutzungsbedingungen

Kontakt

Landesarbeitsgemeinschaft der
Freiwilligenagenturen (LAGFA)
Sachsen-Anhalt e.V.
Leipziger Straße 37
06108 Halle (Saale)
Telefon: 0345 2037842
Telefax: 0345 4701356