Telefon: 0345 20034110345 2037842
Telefax: 0345 47013560345 4701356
E-Mail an Lagfa e.V.E-Mail

Am 05 Juni fand im Rahmen des europäischen Jahres des aktiven Alterns und der Solidarität der Generationen ein Fachtag „Vereinbarkeit von Beruf und Pflege“ statt. Dabei konnten sich Unternehmen und Träger der Wohlfahrtspflege sowie Organisationen der offenen Altenarbeit umfassend darüber informieren, wie sich Berufstätigkeit und die Pflege von Angehörigen besser vereinbaren lassen.

Veranstalter waren die IHK Bildungszentrum Halle Dessau GmbH und das Ministerium für Arbeit und Soziales des Landes Sachsen-Anhalt. Neben aktuellen Zahlen und Fakten wurden beispielsweise Leistungen für pflegende Angehörige, das Pflegezeitgesetz und betriebliche Maßnahmen vorgestellt, mit denen Arbeitgeber pflegende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen können.

Innerhalb der anschließenden Kontaktbörse präsentierten sich unter anderem das Projekt Alltagshilfe der Freiwilligenagentur Nordharz sowie die Projekte der ehrenamtlichen Pflegebegleiter in Stendal und der freiwilligen Seniorenbegleitung in Halle.

In den Diskussionen wurde deutlich, dass ehrenamtliches Engagement die Pflegeleistungen nicht ersetzt jedoch klassicher Pflegemaßnahmen sinnvoll ergänzen kann. Ehrenamtliche Aktivitäten in der Nachbarschaft ermöglichen ein selbstbestimmtes Leben und Teilhabe am Gemeinwesen. Daher sind kooperative Modelle, wie der Seniorenbesuchsdienst "Klingelzeichen" der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V., des Bauvereins Halle & Leuna eG und der Paul Riebeck Stiftung zu Halle ein gutes Beispiel für unternehmerische Initiativen zur Verbesserung von Vereinbarkat von Beruf und Pflege.

Diese Beispiele gelingender Praxis sind insbesondere für casino internetowe solche Unternehmen interessant, die als familienfreundliches Unternehmen dem Fachkräftemangel entgegenwirken wollen. Denn auch in diesem Jahr fördern das Land Sachsen-Anhalt und die EU die Kosten der Auditierung berufundfamilie noch zu 70%. Interessierte Unternehmen, Hochschulen und Einrichtungen, die ihre Personalpolitik familienbewusster gestalten und dazu das audit nutzen wollen, können sich an die IHK Bildungszentrum Halle-Dessau GmbH wenden, um weitere Informationen zu erhalten.

Quelle: Nutzung der Presseinformation des IHK BiZ

Wer ist online?

Aktuell sind 1778 Gäste und keine Mitglieder online

Newsletter-Abo

I agree with the Nutzungsbedingungen

Kontakt

Landesarbeitsgemeinschaft der
Freiwilligenagenturen (LAGFA)
Sachsen-Anhalt e.V.
Leipziger Straße 37
06108 Halle (Saale)
Telefon: 0345 2037842
Telefax: 0345 4701356