Engagiert für Demokratie

Ein Vorhaben gefördert durch den Engagementfonds des Landes Sachsen-Anhalt

Der Postkult e.V. aus Halle setzt sich seit Jahren mit seinen vielseitigen soziokulturellen Stadtinitiativen für die Bedürfnisse der Menschen vorwiegend in den Stadtteilen der südlichen Innenstadt Halles ein. Neben verschiedenen ehrenamtlich getragenen Teilprojekten wie dem Umsonstladen, dem Fahrradkino und dem Stadtgarten Glaucha engagiert sich der Verein auch für die Integration aller Menschen in die Gesellschaft.

b_250_141_16777215_00_images_projekte_Netzwerkstelle-Willkommenskultur_vorhaben-des-monats-2017_Postkult-web.jpgDas Fahrradreparaturteam Glaucha entstand im Oktober 2015 als sich die Anfragen aus der Bevölkerung bzw. städtischen Organisationen nach Fahrrädern häuften. Mit dem Ziel, gespendete Fahrräder Zugewanderten zur Verfügung zu stellen, wurden bei einzelnen Aktionen und mehreren Schraubertagen eine Vielzahl an Rädern repariert und an andere Organisationen, die sich im Bereich Integration engagieren, zur Verfügung gestellt.

Mittlerweile ist mit dem Fahrradreparaturteam Glaucha eine unabhängige Initiative entstanden, die eine Selbstreparaturwerkstatt mit regelmäßigen Treffzeiten ermöglicht. Hier werden unter Anleitung nötige Reparaturmaßnahmen durchgeführt. Dabei wird nicht nur praktisches Wissen zum eigenständigen Reparieren vermittelt, die verkehrssicher hergerichteten Räder machen auch mobil und unabhängig.


Kontakt:
Fahrradreparaturteam Glaucha beim Postkult e.V.
Torstr. 31
06110 Halle (Saale)


Weitere Informationen:


Auf der Homepage der LAGFA finden Sie regelmäßig Kurzvorstellungen von Initiativen, deren Engagement für und mit Zugewanderten durch den Engagementfonds unterstützt wird. Eine Übersicht aller geförderten Vorhaben finden Sie hier.

Sie engagieren sich ebenfalls für die Integration Ihrer neuen Nachbar*innen oder suchen Kontakt zu Initiativen in Ihrer Region?

Die landesweite Netzwerkstelle Willkommenskultur berät und begleitet Menschen, die ein Vorhaben zur Integration Zugewanderter in ihre Nachbarschaft planen oder durchführen. Durch den Engagementfonds werden ehrenamtliche Vorhaben von Privatpersonen, Initiativen und Vereinen finanziell unterstützt. Nähere Informationen sowie die Antragsunterlagen finden Sie hier.



 

http://www.integriert-in-sachsen-anhalt.de/

Engagementportal-230.jpg

gefördert von:

KONTAKT


LAGFA Sachsen-Anhalt e.V.
Jan Greiner
Rathausstraße 13
06108 Halle (Saale)

Telefon0345 22604440
Mobil0176 81454324
Telefax0345 22604438
E-MailE-Mail

KONTAKT


LAGFA Sachsen-Anhalt e.V.
Friederike Schwarz
Rathausstraße 13
06108 Halle (Saale)

Telefon0345 22 60 44 40
Telefax0345 22 60 44 38
E-MailE-Mail

Wer ist online?

Aktuell sind 848 Gäste und keine Mitglieder online

Newsletter-Abo

captcha 
Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen

Kontakt

Landesarbeitsgemeinschaft der
Freiwilligenagenturen (LAGFA)
Sachsen-Anhalt e.V.
Rathausstraße 13
06108 Halle (Saale)
Telefon: 0345 22604440
Telefax: 0345 22604438